Entwicklung

 

Der KERAGUSS-Werkstoff wurde 1989 als thermische Isolierung
für Verbrennungsmotoren entwickelt.

Aufgrund der chemischen Beschaffenheit ist heute der Brandschutz,
z.B. in Gebäuden, der Eisenbahn und in Schiffen der größte Anwendungsbereich.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen unter Wahrung
absoluter Vertraulichkeit nach Lastenheft, die oft Alleinstellungsmerkmale
am Markt zur Folge haben.